Skip to main content Deutsch

Antikörper-mediierte Autoimmunerkrankungen des ZNS (inkl. Marker für paraneoplastische neurologische Syndrome)

Sorry, this content is only available in German!

Aktuelles Angebot siehe Zuweisungsformular

 

Marker für Paraneoplastische Neurologische Syndrome (PNS):

  • Anti-Hu (ANNA 1); Anti-Yo (PCA 1); Anti-Ri (ANNA 2); Anti-Amphiphysin; Anti-Ma1/Ma2; Anti-CV2 (CRMP5); Anti-Tr; Anti-SOX1; Anti-GAD65; Anti-Homer3; Anti-Recoverin (Serum bevorzugt), u.a

Marker für anti-neuronale Autoimmun-Enzephalitis (AIE):

  • Anti-NMDAR; Anti-LGI1; Anti-CASPR2; Anti-GABA(B); Anti-AMPAR, Anti-DPPX; u.a

Marker für Anti-MOG und Anti-Aquaporin4 (Serum bevorzugt)

Marker für Anti-Contactin1, Anti-Neurofascin155, Anti-CASPR1 bei V. a. CIDP (Serum bevorzugt)

Marker für Stiff-Person-Syndrom und Spektrum (Serum bevorzugt)

Immun-mediierte Myopathien
Myositis spezifische und Myositis assoziierte Antikörper (Serum):

  • HMGCR, cN-1A, Ro52, OJ, EJ, PL-7, SRP, Jo-1, PM-Scl75, PM-Sci100, Ku, SAE1, NXP2, MDA5, TIF1gamma, Mi-2beta,Mi-2alpha

 

Methode: Tissue-based Assays; Immun-Blots; Cell based Assay; Immunfloureszenz

Annahmezeiten: Montag bis Donnerstag (außer vor Feiertagen)
9:00 Uhr - 14:00 Uhr
  Montag bis Donnerstag (vor Feiertagen)
9:00 Uhr - 12:00 Uhr      
  Freitag  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Benötigtes Material: 2 ml Serum / Plasma und/oder 1-2 ml Liquor

Voranmeldung: innerhalb unserer Annahmezeiten nicht erforderlich

Postversand: nur von Montag bis Mittwoch mit EMS

Ansprechpartner in medizinischen Belangen:

Univ.-Prof. Priv.Doz. Dr. Romana Höftberger

Dr. Simon Hametner, PhD

PD Dr. Ellen Gelpi-Mantius, PhD (Myositis-Antikörper)

Ansprechpartner in labortechnischen Belangen:

Telefon: +43 (0)1 - 40400 - 55170