Skip to main content English

Darm-Biospate (veg. Nervensystem)

Materialeinsendung Biopsien des vegetativen Nervensystems, Darmbiopsien, Darmresektate

Methode: Gefrierschneiden in Stufen, HE-Färbung, enzymhistochemische Färbung für Acetylcholinesterase (AChE) und immunhistochemische Färbungen, Picrosirius-rot

Benötigtes Material: Nur Nativmaterial
Für eine optimale Befundung wird ein Biopsat mit ausreichend Anteilen an Submukosa benötigt.

Übersendung von nativem Biopsiegewebe in einer feuchten Kammer (Gewebe auf NaCl befeuchteter Gaze, damit das Gewebe nicht austrocknet aber auch keinesfalls in Flüssigkeit schwimmt), gekühlt z.B. in einem Gefäß mit Eiswürfel. Es muss gewährleistet sein, dass das entnommene Gewebe spätestens 4 bis 5 Stunden nach Entnahme am Klinischen Institut für Neurologie einlangt.

Annahmezeiten: Montag bis Donnerstag (außer vor Feiertagen)
8:00 Uhr - 15:00 Uhr
  Montag bis Donnerstag (vor Feiertagen)
8:00 Uhr - 14:00 Uhr      
 

Freitag  8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Ausnahme:  24.12., 31.12., Karfreitag um 10 Uhr
                    Am 12.12.2018 um 12 Uhr

Voranmeldung: innerhalb unserer Annahmezeiten nicht nötig

Durchschnittliche Diagnosezeit: 4 Werktage

Ansprechpartner in labortechnischen Belangen:

Laborpersonal Tel.: +43 (0)1 - 40400 - 55200