Skip to main content English

Arbeitsgruppe für bildbasierte Hirnfunktionsdiagnostik und -therapie

Leitung: Univ. Prof. Dr. Roland Beisteiner

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Etablierung neuer nichtinvasiver bildbasierter Verfahren für die Hirnfunktionsdiagnostik (klinische funktionelle MRT, fMRT) und die Hirnfunktionstherapie (ultraschallbasierte Hirnstimulation mit Transkranieller Pulsstimulation, TPS). Ziel ist die Entwicklung neuer wissenschaftlicher Ansätze von der Grundidee bis zur klinischen Einsatzfähigkeit und damit direktem Benefit für Patientinnen und Patienten:
Link: Medical Neuroscience Cluster