Skip to main content English

Ambulanz für Kopfschmerz

Informationen zu Kopfschmerz

Kopfschmerz ist das häufigste Symptom in der Neurologie. Spannungskopfschmerz und Migräne sind weltweit die zweit- und dritthäufigsten Erkrankungen. Die Betreuung von Patientinnen und Patienten mit wiederkehrenden Kopfschmerzen erfolgt in Zusammenarbeit von Allgemeinmedizin, niedergelassenen NeurologInnen und spezialisierten Kopfschmerzzentren.
Die Kopfschmerzambulanz der Universitätsklinik für Neurologie wurde 1970 gegründet und betreut Patientinnen und Patienten mit wiederkehrenden und chronischen Kopfschmerzen, die diagnostisch nicht eindeutig zuordenbar sind oder auf die Behandlung bei niedergelassenen NervenärztInnen nicht ausreichend ansprechen.
Die Betreuung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem niedergelassenen Bereich. In ausgewählten  Fällen gewährleisten andere Universitätskliniken vielfältige Kooperationsmöglichkeiten.
Kopfschmerzbetroffene und deren Angehörige finden hier einige grundlegende Informationen über wichtige Kopf- und Gesichtsschmerzen sowie Medienbeiträge zum Thema Kopfschmerz. Sie können sich über neueste Entwicklungen und laufende Studien informieren, und es stehen PatientInnen sowie ÄrztInnen eine Reihe von Downloads zur Verfügung.
Für einen Ersttermin in der Kopfschmerzambulanz beachten Sie bitte die Information unter „Kontakt“

Univ.-Prof. Dr. Christian Wöber
und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der Kopfschmerzambulanz